Bezirksmeisterschaft 2002
 
Bezirksmeisterschaft 2002
  hinten: Willi Wolff
links: Hans Abels, Kevin Wedekind, Pascal Baumgarten, Sven Abels
vorne: Jens Abels, Dave Wedekind
 

Mit Wenigen erreicht man genauso viel.

Dieses Jahr fielen unserem OKINAWA-KARATE-DO Düren-Grüngürtel e.V. 3 Starter weg und trotzdem konnten wir fast genauso viele Qualifikationen zur Landesmeisterschaft holen wie im Vorjahr.
Letztes Jahr holten wir mit 7 Startern bei der Bezirksmeisterschaft 4 Titel und 5 Qualifikationen zur Landesmeisterschaft.
Nach dem die Gruppen größer waren und mehr Kader-Athleten zur Konkurrenz gehörten, hatten wir uns weniger Chancen ausgerechnet als im Vorjahr. Zwar konnte sich Kevin Wedekind in Kata (Formenwettkampf) in der ersten Runde gegen einen des Kaders durchsetzen, doch gelang ihm dies nicht ein zweites Mal gegen einen weiteren Kader-Athleten. Pascal Baumgarten ging es im Kumite (Freikampf) nicht viel anders, er flog direkt am Anfang ebenfalls gegen einen Kader-Athleten raus, hat aber durch das Wettkampfreglement trotzdem die Chance, zur Landesmeisterschaft zu fahren. Unsere Kleinsten hatten trotz der großen Gruppen mehr Glück, Dave Wedekind errang von 20 Kids in seiner Gruppe im Kihon-Kumite-Bereich (Einschritt-Kampf) den 4. Platz und die Qualifikation zur Landesmeisterschaft. Jens Abels errang in seiner Gruppe bei der gleichen Menge Gegner den 1. Platz und die Qualifikation zur Landesmeisterschaft, außerdem holte er im Kata-Bereich bei fast 40 Gegnern den 4. Platz und seine zweite Qualifikation zur Landesmeisterschaft.
In den Wettkämpfern steckt noch viel mehr Potential und wir werden bestimmt noch mehr von unseren Dürenern Kids in der Zukunft hören.